Soziales Engagement

Wir geben Städten Gesicht & Seele

- für uns selbstverständlich.

Wir unterstützen derzeit über 20 Vereine und haben seit mehr als 10 Jahren eine Patenschaft über die Kita "Ulja".

Daneben veranstalten wir im Jahr zwei Kinderfeste und führen im Herbst unsere jährliche Aktion "Weißwasser räumt auf" durch.

Hier finden Sie Beiträge zu unserem sozialen Engagement.

Soziales Engagement ist für die WBG selbstverständlich und seit je her ein wichtiges Anliegen für das Unternehmen und seine Mitarbeiter

„Wenn wir uns etwas wünschen dürfen, dann helfen Sie uns doch bitte, anderen zu helfen.“ Das war der Geburtstagswunsch unserer Geschäftsführerin Frau Sczesny anlässlich des 70. Geburtstages des Unternehmens.

 „Wir freuen uns unglaublich, dass über 4.000 Euro auf unserem Spendenkonto eingegangen sind. Dafür sind wir sehr dankbar.“ sagte Frau Sczesny auf dem 4. Charity-Dinner 2019 der Lausitzer Füchse im Hotel Kristall.  Bei dieser Veranstaltung war das Team von “Herzenswünsche Oberlausitz e.V.“, das sich mit unglaublichem Engagement für schwerkranke Kinder und Jugendliche einsetzt, der erste Verein, der durch unseren Spendenaufruf Unterstützung erhielt.

Die Adventszeit nutzte unsere Geschäftsführerin Frau Sczesny, um den Vereinen und sozialen Einrichtungen, die sich bei uns beworben hatten, die Schecks zu überbringen, um vielfältige Wünsche wahr werden zu lassen. Von unserer Jubiläumsaktion profitierten neben der Kinderfeuerwehr Schleife auch die Lausitzer Jungfüchse vom Eissport Weißwasser e.V., die StattRand GmbH, der Impuls e.V., die Station Junger Naturforscher und Techniker sowie der Verein „Katzen in Not“ und die Kitas „Waldwichtel“ und „Sonnenschein“, die Kita „Bummi“ in Boxberg/O.L. und die DLRG, die sich nun einen langgehegten Wunsch erfüllen können oder geplante Projekte und Veranstaltungen  umsetzen werden.

Ein großer Dank sei an dieser Stelle noch einmal an alle Spender ausgesprochen, die zum Erfolg unserer Aktion beitrugen.

Zurück