Aktuelles

Unsere erfolgreichen Projekte 2017

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde die umfangreiche Sanierung des Gebäudebestandes auch 2017 Kernpunkt der Investitionen unserer WBG – Wohnungsbaugesellschaft mbH Weißwasser.

In diesem Jahr war das, auch finanziell, größte Bauvorhaben die Sanierung des Gebäudes im Prof.-Wagenfeld-Ring 65 bis 74. Mit der Komplexmaßnahme an diesem Wohnhaus stellte sich unser Wohnungsunternehmen, wie schon in den Jahren zuvor, einer großen Herausforderung, denn auch dieses bewohnte Gebäude wurde um zwei Etagen zurückgebaut. Dazu kam der umfassende In- und Ausbau des gesamten Wohnhauses.Das Projekt nahm im Laufe des Jahres immer mehr Gestalt an und mit einem Mieterfest wurde das neue Wandbild “Hockeytown Weißwasser” am 11. August enthüllt. Mittlerweile ist die Gestaltung der Außenanlagen so gut wie abgeschlossen.

Das zweite große Projekt betraf das gleiche Wohngebiet. Die Eingänge 30 bis 33 des Prof.-Wagenfeld-Rings erfuhren in diesem Jahr eine Außensanierung. Nach der Montage der neuen Balkone erhielt das Gebäude eine neue Außenfassade. Auch hier wurden die Außenanlagen verschönert.

Mit der Reinigung weiterer Fassaden und der farblichen Neugestaltung in der Humboldtstraße wurde in den letzten Monaten fortgefahren. Hier erfährt das gesamte Viertel mittlerweile eine farbige Neugestaltung.

In der Teichstraße 18 wurde im Herbst mit der Entkernung des Gebäudes begonnen, in dem im nächsten Jahr schöne Wohnungen entstehen.

Insgesamt beträgt das Investitionsprogramm 2017 knapp 5 Millionen Euro, womit unserer Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in unserer Region bleibt.

Zurück