Aktuelles

Die Agenda 2020 mit ihren anspruchsvollen Aufgaben wurde umgesetzt - trotz Corona

Nach dem unsere WBG - Wohnungsbaugesellschaft mbH Weißwasser im Jubiläumsjahr 2019 wieder beachtliche Projekte in Höhe von 5,8 Mio. Euro realisierte, standen auch zu Beginn des neuen Jahrzehnts hochwertige Aufgaben im Umfang von 5,2 Mio. Euro auf unserer Agenda, um unsere Wohngebiete zu modernisieren und noch schöner zu gestalten.

Bereits 2019 begann die Komplettsanierung des Gebäudes in der Humboldtstraße 2 - 6 mit der Entkernung und dem teilweisen Gebäuderückbau. Dort entstanden 2020 hochwertige Wohnungen in einem Stadthaus. Am 26. Mai 2020 erfolgte das Richtfest bei bestem Wetter (s.u.). Die Dachkonstruktion, neue Fenster und der Bau der Terrassen lassen die umfangreichen Veränderungen erkennen. Die Gestaltung der Außenfassade und die Gestaltung der Außenanlagen zeugen von der großen Kreativität der Umsetzung unserer Vorhaben.

Auch Am Freizeitpark ging die Sanierung weiter. Wie die Gebäude 4 und 5 wird das Wohnhaus Am Freizeitpark 3 einer umfassenden Umgestaltung unterzogen und so das Wohngebiet im südlichen Einfahrtsbereich von Weißwasser/O.L. bis 2021 weiter mit einem neuen Outfit versehen. In diesem Jahr steht der vierte Wohnblock auf dem Plan.

In der Görlitzer Straße ist das Wohnhaus mit den Eingängen Nr. 12 - 16 entkernt und zurück gebaut. Der Wohnungsumbau soll Anfang März starten.

Weitere Informationen zu unserem Baugeschehen entnehmen Sie bitte der Mieterzeitung.

Unser Unternehmen unterstreicht damit auch, wie in den vergangenen Jahren, seine Zuverlässigkeit als wichtiger Wirtschaftsfaktor in unserer Region und für die kommunale Entwicklung.

Die umfangreichen Planungen, Vorbereitungen und Projektausführungen geschehen trotz der erschwerten Bedingungen, die ihren Grund in der Corona-Pandemie haben. Es wird aber alles Erdenkliche getan, um im Rahmen der derzeitig geltenden rechtlichen Vorschriften die umfangreichen Aufgaben zur weiteren Verbesserung unserer Wohnhäuser in diesem Jahr planmäßig zu schaffen.

Zurück